News

Impuls – Sonntag, 10. November 11.00 Uhr

Kategorien: Aktuell,Allgemein

Leo der Grosse und das Papsttum 

Sonntag, 10. November 2019, 11.00 Uhr im Sitzungszimmer 1

Am 10. November gedenkt die Kirche Leo dem Grossen. Dieser Bischof von Rom stand der Kirche in einer Zeit vor, als um den rechten Glauben gerungen wurde und die Einheit der Kirche dadurch gefährdet war. Deswegen wird er auch als Kirchenlehrer verehrt. Er beanspruchte für sich zum ersten Mal den Titel des pontifex maximus und prägte somit das Verständnis des päpstlichen Primats, welches heute noch eine wichtige Rolle im Gespräch zwischen den Konfessionen spielt. Ausgehend von dieser Person beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Rolle das Papstamt für das Glaubensleben der Kirche heute spielt.

Autor:Brigitte Kälin